DM5SN macht (keinen) Druck X

Moin,

neben meinen beruflichen Verpflichtungen war in den letzten Tagen wenig Zeit um am Drucker weiter zu bauen. Kein Grund für den Drucker zu schlafen, er musste trotzdem und der der fachunkundigen Aufsicht der Yl seiner Arbeit nachgehen. Also ran ans Werk

Nach ein  paar Tagen eingeschränkter Tätigkeit juckte es doch in den Fingern und die Operation am offenem Herzen konnte beginnen. Erst einmal die beim Auf- und Umbau sowrfältig verlegten Kabel wieder demontieren, die – und Z-Achse raus und der Neuaufbau konnte beginnen. Neben kleiner anderer Verbesserungen konnte auch nach einiger Zeit die neue X-Achse montiert werden.

In den nächsten Tagen kommen noch die Kabel dran und dann hoffe ich das wieder alles ohne Probleme wieder läuft.

73 de Nico
DM5SN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*